Der Polizei-Einstellungstest

Der Einstellungstest bei der Polizei ist oft gefürchtet. Vor allem die Sporteignungsprüfung wird viel diskutiert. Doch die Polizei prüft bei ihren Bewerben viel mehr als nur die körperliche Fitness. Wir zeigen dir alles, was du über das Testverfahren wissen musst und helfen dir dabei, diesen erfolgreich zu absolvieren.

Das Wichtigste in Kürze

  • Um eine Ausbildung bei der Polizei zu starten, muss ein Einstellungstest bestanden werden.
  • Die Testinhalte bestehen aus theoretischen und praktischen, mündlichen sowie schriftlichen Tests.
  • Die Testinhalte variieren nach Bundesland.
  • Es ist ratsam sich frühzeitig mit den Testanforderungen auseinanderzusetzten und sich gezielt auf diese vorzubereiten.

Unsere Empfehlung für dich

Polizei-Einstellungstest 1

Jedes Bundesland stellt eigene Anforderungen im Polizeieinstellungstest. Du bist auf der Suche nach einer optimalen Vorbereitungsmöglichkeit? Dann haben wir die Lösung für dich. Mit den hier aufgeführten Onlinekursen lernst du genau das, was in deinem Bundesland geprüft wird. Zielgerichtet und effizient. Klicke auf das für dich passende Bundesland/Paket und starte gut gewappnet in deine Zukunft als Polizist.

Voraussetzungen für die Einstellung bei der Polizei

Je nach Laufbahn werden bestimmte Bildungsabschlüsse oder eine abgeschlossene Berufsausbildung vorausgesetzt. Außerdem gibt es weitere formale Voraussetzung wie z. B. Mindestgrößen und Altersgrenzen. Die größte Herausforderung stellt allerdings der Eignungstest dar.

Um eine Ausbildung bei der Polizei beginnen zu können, muss ein Einstellungstest absolviert und bestanden werden. Die Inhalte der Tests variieren je nach Bundesland. Nahezu in jedem Bundesland muss ein Sporttest gemacht werden. Hier werden Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer der Bewerber in verschiedenen Übungen überprüft. Außerdem kommt es zu einer Untersuchung durch den Amtsarzt sowie in manchen Ländern zu einem mündlichen und schriftlichen Wissenstest.

Ablauf des Eignungstests

Wie bei vielen polizeilichen Themen sind auch Inhalte und Ablauf des Eignungstests verschieden. In jedem Bundesland muss ein PC-Test, ein Sporttest, ein Einzelgespräch und eine polizeiärztliche Untersuchung absolviert werden. Unterschiede gibt es in Dauer (1-3 Tage) und im konkreten Inhalt und Ablauf der Tests. Außerdem gibt es in manchen Bundesländern zusätzliche Testbausteine. Am Beispiel Rheinland-Pfalz stellen wir exemplarisch den Ablauf eines Einstellungstests vor.

In Rheinland-Pfalz wird am ersten Prüfungstag beispielsweise ein Sprach- und Rechtschreibtest, ein Konzentrationstest sowie ein Intelligenztest durchgeführt. Der Sporttest umfasst einen Hindernislauf, die Übung „Klimmzughang“ und einen Cooper-Lauf-Test. In Rheinland-Pfalz wird also besonderen Wert auf (Kraft-)Ausdauer gelegt. Anschließend folgt ein Einzelgespräch mit der Prüfungskommission in Interviewform. Der zweite Prüfungstag steht im Zeichen der körperlichen Gesundheit. Der Polizeiarzt führt eine allgemeine körperliche Untersuchung durch und außerdem u. a. einen Hörtest, Lungenfunktionstest, Sehtest, Urintest und ein Belastungs-EKG mit den Bewerbern durch.

Vorbereitung

Interessierte Bewerber sollten sich frühzeitig mit den Inhalten der Tests auseinandersetzen. Je nach Trainingszustand ist eine konsequente Vorbereitung auf den Sporttest erforderlich. Viele Bewerber fallen durch diesen aufgrund mangelnder Vorbereitung durch.

Hinweise und Hilfen zu Ablauf, Inhalten und Vorbereitung des Einstellungstests findest du auf den Websiten bzw. den Karriereportalen der jeweiligen Landes- (oder Bundes-)polizei. Oft werden diese Informationen auch wie im untenstehenen Beispiel per Video angeboten. Natürlich kannst Du dich bei Fragen auch direkt an die jeweils zuständigen Ausbildungsstellen wenden.

Der Eignungstest der Polizei Rheinland-Pfalz im Video

Was passiert danach?

Du hast den Einstellungstest bestanden und einen Ausbildungsplatz bei der Polizei ergattert? Herzlichen Glückwunsch, das ist ein Grund zum Feiern! Bald warten neue Herausforderungen auf dich, auch deinen Versicherungsschutz betreffend. Damit Du optimal abgesichert in deine Ausbildung starten kannst, informiere dich hier über die wichtigsten Versicherungen für Polizeianwärter.

Wir begleiten Dich gerne als Versicherungsexperten für Polizisten

Schnell, kostenlos und unverbindlich.